Schlagwortsuche: "Buch-Tipp"

Ihre Schlagwortsuche war erfolgreich! Als Ergebnis erhalten Sie eine Liste aller Artikel mit dem gewählten Schlagwort.

Grühnkohl lässt sich vielseitig zubereiten – hier als köstlicher Bulgur-Salat.

Kochen: Grünkohl mal anders: So wird er mit Bulgur zubereitet

Noch hat er Saison: Grünkohl! Neben der traditionellen herzhaften EintopfZubereitung haben wir hier mal eine Alternative vorbereitet. Der Bulgur kann zu gebratenem oder geschmortem Fleisch gereicht werden, gerne mit intensiven Gewürzen und Aromen. Auch Gemüsecurrys, geschmortes Gemüse oder gebratener Tofu sind ideal. Als Salat passt der GrünkohlBulgur zudem auf jedes Buffet, zum Brunch oder zu einem Grillabend.

Kochen: Grünkohl mal anders: So wird er mit Bulgur zubereitet
Rigatoni mit Möhrengrün

Kochen: Unser Rezept-Tipp: Rigatoni im Möhrenglück

Wenn Sie einen Bund Möhren mit Möhrengrün haben, sollten Sie das Grün zu einem pfiffigen Pesto verarbeiten. Wie das geht, beschreibt Alice Zaslavsky in ihrem Buch „Colors of Greens – Die neue Gemüseküche“, erschienen im EMF Verlag. Das Rezept verwendet Kürbiskerne anstelle von Pinienkernen, ist somit nussfrei und auch für Pesto-Fans geeignet, die Nüsse nicht mögen oder vertragen. Tolle Sache!

Kochen: Unser Rezept-Tipp: Rigatoni im Möhrenglück
Ingwer-Saftkuren als Heilmittel

Getränke: So gesund: Was Sie über die Wunderknolle Ingwer wissen sollten

In ihrem Buch „Ingwer – Die wunderbaren Heilkräfte der magischen Knolle“ aus dem Heyne Verlag beschreibt Franziska von Au die viel verzweigte Knolle it dem scharf-süßlichen Geschmack, deren belegte Verwendung mehr als 4000 Jahre zurückreicht. Heute ist Ingwer aus Küche und Heilkunde nicht mehr wegzudenken und in vielen Kulturen als medizinische Heilpflanze und Zutat für unzählige Gerichte bekannt. Ingwer gilt als modernes Superfood, dessen Wirkweise auch wissenschaftlich untersucht wird.

Getränke: So gesund: Was Sie über die Wunderknolle Ingwer wissen sollten
Hähnchen mit Tomaten und Sardellen

Kochen: Inspirierende italienische Küche

Herbert Grönemeyer und sein Co-Produzent Alex Silva kennen sich seit 24 Jahren und sind beide passionierte Hobbyköche. In den Coronazeiten entstand die Idee, sich in Italien für die Aufnahmen am neuen Album ein Haus zu mieten, ein mobiles Tonstudio zu installieren und sich von den köstlichen italienischen Kochkünsten Lorena Autuoris inspirieren zu lassen. Entstanden ist wunderbares Kochbuch im AT Verlag, mit handverlesen Rezepten. Ein einfach umzusetzendes Lieblingsrezept haben wir für Sie ausgesucht:

Kochen: Inspirierende italienische Küche
Gazpacho

Kochen: Köstlich-gesunde Erfrischung: Gazpacho

Die klassische Suppe für die letzten heißen Tage. Hier im Rezept wird die schnelle spanische Gazpacho mit geschälten Paprikaschoten zubereitet, das sorgt für ein angenehmeres Mundgefühl als ungeschälte Paprika. Wem das Schälen zu viel Aufwand ist, der kann die entkernten Paprikaschoten aber auch einfach so mit in den Mixer geben, was der klassischen Variante entspricht.

Kochen: Köstlich-gesunde Erfrischung: Gazpacho
Vegetarische Frühlingsbowl mit Bärlauchpesto

Kochen: Powersalat

Eine vegetarische Frühlingsbowl mit Bärlauchpesto bei der Spargel auf vielerlei Gemüse trifft: Knackig frisch!

Kochen: Powersalat
Eine Wiese steht sinnbildlich für natürliche Harmonie. Ist der Boden nährstoffreich, gelingt das im eigenen Garten am besten mit einer Frisch- oder Fettwiese.

Ziergarten: Schön wild: Wiesen im Garten

Zarte bunte Blüten, sich im Wind wiegende Gräser, dazu eine Geräuschkulisse aus Summen, Brummen und Zirpen und der Duft von Heu – Blumenwiesen sind für viele der Inbegriff von ländlicher Idylle. Sie geben ein tolles Bild ab, wecken vielleicht Erinnerungen an fröhliche Kindertage oder an erholsame Urlaube in den Bergen. Wiesen sind wichtige Biotope, die mit ihrer großen Pflanzenvielfalt vielen Kleintieren einen Lebensraum und Nahrung bieten. Hier tummeln sich unter anderem Hummeln, Schmetterlinge, Heuschrecken oder Wildbienen, Vögel verstecken sich gerne im hohen Gras oder naschen an den Blumensamen. Damit eine Blumenwiese in Ihrem Garten mehrere Jahre wächst und gedeiht, gibt es einiges zu beachten. Hier unsere Tipps.

Ziergarten: Schön wild: Wiesen im Garten
Johannisbeer-Rosmarin-Wasser

: Getränke

Geschüttelt und manchmal auch gerührt oder gemixt: Diese Getränke-Ideen sind ein Muss für alle Genießer! Von der "Blauen Erfrischung" bis zum selbstgemachten Früchte-Sirup ist alles dabei. Auf Ihr Wohl!

Getränke
Ungarisches Sauerkraut mit Schwarzwurzeln

Kochen: Ungarisches Sauerkraut mit Schwarzwurzeln

Dieses Sauerkrautrezept stammt vom Szegediner Gulasch ab, einem würzigen ungarischen Fleischeintopf mit Sauerkraut. Es ist würzig, weil es mit Knoblauch und Paprika gekocht wird, wodurch ein wunderbar intensiver Geschmack entsteht. Schwarzwurzeln sind ein köstliches Gemüse, das auch Winterspargel genannt wird. Das Schälen ist etwas mühsam, denn die ca. 30 cm langen Wurzeln mit der dicken schwarzen Schale sind oft recht sandig und produzieren eine klebrige, milchige Substanz. Um die Hände zu schonen, vor dem Schälen kurz abkochen oder Handschuhe tragen. Nach dem Schälen sollten die Schwarzwurzeln direkt in Zitronenwasser gelegt werden, damit sie nicht oxidieren. Das Gemüse kann als Beilage, mit Soßen oder paniert und frittiert serviert werden.

Kochen: Ungarisches Sauerkraut mit Schwarzwurzeln
Süßkartoffelcurry

Kochen: Einfach. Schnell. Lecker. Süßkartoffelcurry

Ein cremiges Curry mit einer unglaublichen Aromenfülle! Sahnige Kokosmilch verbindet sich mit knusprigen Erdnüssen, zartschmelzender Süßkartoffel und Aubergine. Die Currypaste ist im Handumdrehen im Mixer hergestellt und zaubert den vollen, würzigen Geschmack. Dieses Gericht ist einfach und schnell zubereitet, sehr lecker und vegan. Jenny Walldén erklärt, wie’s geht!

Kochen: Einfach. Schnell. Lecker. Süßkartoffelcurry
Rührteig-Osterlämmer

Backen: Frohe Ostern!

Ein süßes Rührteig-Osterlamm darf traditionell bei keinem Osterbrunch fehlen. Hübsch verpackt ist es ein tolles Mitbringsel.

Backen: Frohe Ostern!
Apfelkuchen mit Vanille und Dattelkaramell

Backen: Apfelkuchen und Dattelkaramell

„Apfelkuchen gehört zum Herbst wie raschelndes Laub – ohne ist diese Jahreszeit für mich gar nicht denkbar. An diesem Rezept mag ich besonders den Teig aus nussigem Dinkelvollkornmehl. Aber das Allerbeste ist der Dattelkaramell.“ (Katharina Küllmer, Foto)

Backen: Apfelkuchen und Dattelkaramell
Claudio Del Principe kocht grandiose Gemüsegerichte.

Kochen: Bärlauch für die Küche

Claudio Del Principe kreiert köstliche italienische Rezepte – und nutzt dabei bevorzugt Gemüse aus seinem Garten. Hier stellt er uns vor, was er mit Bärlauch zaubert.

- Eingelegte Bärlauchkapern
- Buch-Tipp: all’orto

Kochen: Bärlauch für die Küche
Süsskartoffel-Linsen-Eintopf

Kochen: Zweierlei mit Linsen

Die glänzend schwarzen Belugalinsen aus dem Allgäu sind bissfest und kommen hier toll zur Geltung.

- Süsskartoffel-Linsen-Eintopf
- Spaghetti mit Champignons und Linsen
- Buchtipp: The Easy Green Way

Kochen: Zweierlei mit Linsen
Selbstgemachte Geschenktüten

Selbermachen im Haus: Kommt in die Tüte

Aus robustem Packpapier können Sie mit einer einfachen Falttechnik hübsche Geschenktüten herstellen und sie anschließend mit individuellen Handletterings verzieren.

Selbermachen im Haus: Kommt in die Tüte
Herbstliche Gemüseplatte mit Kürbis und Kastanien

Kochen: Köstlicher Kürbis

Treuer Begleiter in der Küche – raffiniert kombiniert. Probieren Sie es aus!

- Herbstliche Gemüseplatte mit Kürbis und Kastanien
- Reis-Kürbis-Pfanne
- Buch-Tipp: Kürbis und Kernöl

Kochen: Köstlicher Kürbis
Küken sind sehr zutraulich.

Gartenschätze: Auf das Huhn gekommen

Hühner liefern täglich Bio-Eier mit goldgelbem Dotter und intensivem Geschmack. Und nicht nur das: Sie haben echte Entertainer-Qualitäten, wenn sie etwa ohne Grund plötzlich querfeldein über den Rasen rennen, abrupt abbremsen, nach Futter scharren, erstarren, mit schräg gehaltenem Kopf ein Körnchen anvisieren, um es dann ruck, zuck aufzupicken. Und – Hühnerhaltung ist gar nicht kompliziert!

Gartenschätze: Auf das Huhn gekommen
Orangen-Hähnchen mit Grünkohl-Wildreis-Salat

Kochen: Feines Festmenü

Diese winterlich-fruchtige Komposition verzaubert die Sinne.

- Vorspeise: Crostini mit Ziegenkäse, Bacon-Crumble und Blaubeeren
- Hauptspeise: Orangen-Hähnchen mit Grünkohl-Wildreis-Salat
- Dessert: Apfel-Tiramisu mit Mandeln

Kochen: Feines Festmenü
Dachberünung

Renovierung & Sanierung: Alternative Baustoffe - So renovieren Sie nachhaltig

Immer mehr Menschen wünschen sich Wohnhäuser, in denen sie gesund, nachhaltig und mit gutem Gewissen gegenüber der Umwelt leben können. Doch was genau ist nachhaltiges Bauen? Hier hat man den gesamten Lebenszyklus eines Gebäudes im Blick – vom Bau über die Nutzung bis hin zum Rückbau. Nachhaltigkeit bedeutet, verantwortungsvoll und vorausschauend mit den Ressourcen unserer Erde umzugehen, und dies auch beim Bauen und Renovieren zu berücksichtigen.

Renovierung & Sanierung: Alternative Baustoffe - So renovieren Sie nachhaltig
Im Dutch Oven kann man kochen, backen, schmoren und brutzeln.

Kochen: Lecker und deftig: Outdoor-Küche

Mmmmmh! Mit Gerichten aus dem Dutch-Oven, auch Feuertopf genannt, können wir die Freiluftsaison noch etwas verlängern. Wir haben zwei Lieblingsrezepte ausgesucht, die zur Jahreszeit passen und einfach köstlich schmecken. Und mit etwas Glück können wir diese warm eingepackt noch draußen im Garten genießen. Abenteuerromantik garantiert!

Kochen: Lecker und deftig: Outdoor-Küche
Apfel-Zimt-Brot

Backen: Wir backen frisches Brot

Roggenbrot, Ciabatta, Landbrot, Dinkelbrot, Vollkorn­brötchen – wir schätzen unsere Vielfalt im Bäckerhandwerk. Immer beliebter ist es, Brot selber zu backen. Es duftet lecker und man weiß genau, welche Zutaten enthalten sind. Wer die teils aufwändige Knetarbeit scheut, lässt den Brotback­automaten für sich arbeiten. Wir haben zwei Geräte für Sie ausprobiert. Egal, ob aus dem Automaten oder Ofen – hier gibt es unser Lieblingsrezept für Sie dazu.

Backen: Wir backen frisches Brot
Rindfleischspieße mit buntem Gartensalat

Kochen: Es ist angerichtet!

Aus Spanien kommend und hierzulande immer beliebter: Grillen auf der Placha. Damit das Ausprobieren einfacher wird, laden wir zum Spanischen Abend ein.

Kochen: Es ist angerichtet!
Wühlfried der Abenteurer

: 05/19: Auf Entdeckungsreise

Seit jeher erkundete der Mensch die Erde, teils aus Entdeckerlust und Neugierde, teils aber auch, um neue Gebiete zu finden, wo er gut leben konnte. Anfangs zogen die Menschen zu Fuß los, später machten sie sich mit Booten auf die Reise.

05/19: Auf Entdeckungsreise
Klassische Kompostbehälter erfordern Muskelschmalz.

Gartengeräte: Wie arbeiten Komposter?

Wie verwandeln sich Garten- und Küchenabfälle in wert­vollen Dünger und Bodenverbesserer? Wie viel Platz habe ich dafür auf meinem Grundstück? Und wie viel Arbeit kann oder möchte ich in diesen Prozess stecken? Eine Übersicht über die verschiedenen Möglichkeiten.

Gartengeräte: Wie arbeiten Komposter?
Reispudding

Backen: Restlos gut

Niemand wirft gerne Lebensmittel weg. Wie man Reste reduziert und übriggebliebene Speisen richtig verwertet, zeigt das Buch „Restlos gut“.

Backen: Restlos gut
Polentaplätzchen mit Austernpilzrahm

Kochen: Einfach Weihnachtsrezepte

Zu Weihnachten gibt es meist festliche Leckereien, die man sich nicht jeden Tag gönnt. Doch die Zeit zwischen Baumschmücken und Verwandtenbesuch ist meist knapp. Mit den festlichen Rezepten aus der „Einfach“-Reihe geht das Zubereiten schnell von der Hand.

Kochen: Einfach Weihnachtsrezepte
Little Carrot Bundt Cakes

Backen: New York Christmas Brunch

New York: Die pulsierendste Stadt der USA zelebriert das Weihnachtsfest wie kaum ein anderer Ort auf der Welt. Überraschen Sie Ihre Gäste doch mal mit Rezepten aus „New York Christmas Brunch“.

Backen: New York Christmas Brunch
Rosen, Stauden, Buchshecken und Rasenwege – eine solche Kombination spiegelt den Charme englischer Gartengestaltung wider.

Küchengarten: Obstgarten wird Cottage-Idyll

Rosen, Stauden, Buchshecken und Rasenwege – eine solche Kombination spiegelt den Charme englischer Gartengestaltung wider. Und doch liegt diese Idylle nicht auf der britischen Insel. Ein deutsch-schweizerisches Gärtnerpaar schuf sie in einem ländlichen Obstgarten in Norddeutschland.

Küchengarten: Obstgarten wird Cottage-Idyll
Blaubeer-Pancakes

Backen: Amerika

Hamburger und Hotdogs? Die amerikanische Küche hat so viel mehr zu bieten! Die kulinarische Vielfalt des Landes mit seinen unterschiedlichen kulturellen Einflüssen zeigt „Amerika, das Kochbuch“.

Backen: Amerika
Piti Guli

Kochen: Sri Lanka

„Sri Lanka – Das Kochbuch“ macht sich auf die Suche nach den versteckten Küchen der „ehrenwerten Insel“. Authentisch und bildgewaltig porträtiert es die Bewohner und zeigt ihre liebsten Rezepte. Wir stellen Ihnen zwei davon vor.

  • Würziger singhalesischer Kaffee
  • Piti Guli
  • Für Sie gelesen: Sri Lanka – Das Kochbuch
Kochen: Sri Lanka
Trendige Ideen mit Bügelperlen

: 07/18: Tutti Frutti: Glasabdeckung aus Bügelperlen

Endlich Sommer! Den Tag im Freien verbringen, toben oder faul in der Sonne herumliegen – herrlich. Wenn nur nicht ständig lästige Insekten in unsere Getränke fallen würden. Um sie zu schützen, kann man die Becher einfach abdecken. Eine fruchtig-fröhliche Idee aus Bügelperlen haben wir in dem Kreativ-Buch „Just Bead it!“ gefunden.

07/18: Tutti Frutti: Glasabdeckung aus Bügelperlen

: Bachlauf selber bauen

Wer einen Gartenteich besitzt, plant oft schon bald eine Erweiterung. Was liegt da näher, als den Teich mit einem Bachlauf und einem plätschernden Wasserfall zu ergänzen? Rasch wird daraus eine kleine, erholsame Wasserlandschaft.

Bachlauf selber bauen
Aubergine auf Strohballen

Selbermachen im Garten: Gärtnern auf Strohballen

In Zeiten des „Urban Gardening“ gibt es immer mehr Alternativen zum Gärtnern im herkömmlichen Gemüsebeet. Neben der Anzucht von Gemüsen und Obst in Kisten, Hochbeeten oder Taschen, sogenannten „Grow Bags“, macht auch die Idee des Gärtners auf Strohballen die Runde. Wir zeigen Ihnen die Vor- und die Nachteile.

Selbermachen im Garten: Gärtnern auf Strohballen
Bild 5

: 02/18: Bunter Indianer

Verkleiden macht Spaß. Und selbst gemacht, ist es am tollsten! Wie wäre es mit einer lustigen Indianer-Party? Mit diesem schnellen Kostüm kannst du dich mit deinen Freunden und Freundinnen im Nu verkleiden und losfeiern.

02/18: Bunter Indianer
Auberginensalat auf tropische Art

Kochen: Pacific Food

Sehnsucht nach Sonne, Meer und Palmen? Genießen Sie sich in die Südsee: Das Reisekochbuch „Pacific Food“ entführt zum pazifischen Feuerring. Es erwarten Sie außerordentliche Geschmackserlebnisse verschiedenster Küchen und Kulturen. Wie diese beiden Rezepte aus Tonga.

Kochen: Pacific Food
Hamburger Rundstück

Kochen: Gastfreundschaft: Küchen der Welt

2018 starten wir eine neue Serie auf unserer Küchen-Seite: Unter dem Motto „Zu Gast bei Freunden – Küchen der Welt“ stellen wir Ihnen jeden Monat ein aktuelles Kochbuch mit Gerichten aus fernen, aber auch benachbarten Ländern vor. Wir beginnen unsere kulinarische Reise hier bei uns, mit Rezepten aus „Gastfreundschaft“. Darin stellen in Deutschland lebende Menschen Essen aus verschiedenen Kulturen vor.

Kochen: Gastfreundschaft: Küchen der Welt

: 01/18: Hörst du, wie die Bäume sprechen?

Hast du dich auch schon mal gefragt, ob Bäume sprechen können oder warum Waldtiere Angst vor Menschen haben? Viele Antworten findest du in dem Buch „Hörst du, wie die Bäume sprechen?“. Forstwirt Peter Wohlleben erklärt darin die unglaublichsten Dinge rund um den Wald. Einige davon haben wir zusammengetragen.

01/18: Hörst du, wie die Bäume sprechen?
Silke Kluth, Selbstversorgt. Das Startprogramm für Einsteiger.

Buch-Tipps im Garten: Gartenbücher

Wenn die Natur Winterschlaf hält, gibt es für Hobbygärtner und solche, die es werden wollen, nur eins: Ab aufs Sofa mit einer Tasse Tee und einem inspirierenden Buch über die Dinge, für die man während der Saison kaum Muße findet. Empfehlungen zum Schenken und sich selber schenken.

Buch-Tipps im Garten: Gartenbücher

: Scharfe Helfer: Messer

Frisches Gemüse und knackiger Salat, direkt vom Beet auf den Teller – das ist des Gärtners Stolz. Aber dazu braucht’s das richtige Werkzeug: Küchenmesser. Wir geben Tipps, wie Sie den richtigen scharfen Helfer auswählen.

Scharfe Helfer: Messer

: 09/17: Wäscheleinen-Zelt

Wer träumt nicht von einem Ort, an dem Erwachsene keinen Zutritt haben? Ein Ort, der Räuberhöhle, Ritterburg oder Feenschloss ist, ganz nach Lust und Laune. Ein Ort, an dem man mit Freunden die geheimsten Geheimnisse austauschen kann. Baumhäuser, selbstgebaute Waldhütten und Zelte sind dafür perfekt. Also bau dir deine eigene Bude und starte ins Abenteuer!

09/17: Wäscheleinen-Zelt
Kartoffelbrot

Backen: Brotzeit

  • Kartoffelbrot
  • Oliven-Tomaten-Brot
  • Für Sie gelesen: Gutes Brot braucht Zeit
Backen: Brotzeit
Möhren-Thymian-Quiche

Kochen: Festessen!

Zum 70. Geburtstag machen wir uns selbst ein Geschenk mit "Mein Gartenkochbuch". Wir stellen Ihnen hier drei sommerliche Rezepte daraus vor, die sich super für eine (Jubiläums-)Party eignen - feiern Sie mit!

Kochen: Festessen!

Ziergarten: Zwergenaufstand

Kitsch? Oder Kult? Gartenzwerge polarisieren. Vielmehr: Sie polarisierten. In abgewandelter Form erobern kleine Wesen neue Liebhaber. Das ist bestimmt auch etwas für Sie!

Ziergarten: Zwergenaufstand

: 05/17: Spiel! Platz ist überall!

Jedes Jahr findet am 28. Mai der Weltspieltag statt. 2017 lautet das Motto "Spiel! Platz ist überall!". Damit wollen das Deutsche Kinderhilfswerk und seine Partner daran erinnern, dass Kinder ein Recht darauf haben, zu spielen und sich möglichst im gesamten Stadtraum frei bewegen zu können. Finden wir auch. Darum bastel' dir ein paar Stelzen, mach deine Gegend unsicher und hab monstermäßig Spaß!

05/17: Spiel! Platz ist überall!

: 03/17: Über den Wolken

Flugzeuge, Raumstationen, der Himmel, das Weltall. Niemand kennt sich mit den Wundern jenseits der Wolken besser aus, als die Forscher vom Deutschen Luftfahrtzentrum.

  • Internationale Raumstation (ISS)
  • Papierflieger inklusive Anleitungen und Vorlage
  • Buch-Tipps

    • Wissen Weltall: Das Universum in spektakulären Bildern
    • Das große Buch der tollen Papierflieger

03/17: Über den Wolken
Lauwarmer Nudelsalat

Kochen: Teilzeit-Vegetarier

In vielen Familien sitzen sowohl Vegetarier als auch Fleischesser am Tisch. Da müssen flexible Rezepte her: mit vegetarischer Basis und Fleisch-Extra.

  • Lauwarmer Nudelsalat
  • Für Fleischesser: Lauwarmer Nudelsalat plus Hähnchen
  • Reispfanne mit Pilzen
  • Für Fleischesser: Reispfanne mit Pilzen plus Bratwurst
  • Buch-Tipp – Für Sie gelesen: Heute veggie, morgen Fleisch
Kochen: Teilzeit-Vegetarier
Bild 2: Wäschleine mit Bildern.

: 01/17: Ist das Kunst? Ja

Malen und Basteln macht Spaß. Aber wie setzt du deine Kunstwerke richtig in Szene? Wir geben dir ein paar Tipps für dein eigenes kleines Museum.

  • Bügel-Galerie
  • Wäscheleine
  • Buntes Band
  • Buch-Tipp: Das Kinderkunst-Kreativbuch
01/17: Ist das Kunst? Ja

: 11/16: Goldige Rentiere

An Weihnachten sind wir alle im Bastelfieber. Mit diesen "goldigen" Kugelkerlchen bist du in diesem Jahr bestimmt der Lametta-Held!

  • Bastel-Tipp: Goldige Rentiere
  • Buch-Tipp: Kugelkerlchen zu Weihnachten
11/16: Goldige Rentiere
Mohnkuchen mit Joghurt und Nektarinen

Backen: Glutenfreies Gebäck

Verfeinert mit Früchten schmeckt dieses glutenfreie Gebäck nach Sommer, Sonne, Sonntagskaffee.

  • Mohnkuchen mit ­Joghurt und Nektarinen
  • Financiers mit Pistazien und Himbeeren
  • Buch-Tipp: Familienrezepte glutenfrei
Backen: Glutenfreies Gebäck
Tomatentarte

Kochen: Sommerliche Antipasti

Sonnengereifte Tomaten und Zucchini sind die perfekten Zutaten für Sommer-Snacks.

  • Tomatenquiche
  • Gebackene Zucchini mit Parmesanfüllung
  • Buch-Tipp: Nigella – Das Glück zu kochen – Für jede Stimmung das passende Rezept
Kochen: Sommerliche Antipasti
Heidelbeer-Limondade

Backen: Für den Beerenhunger

Frische Beeren und Kirschen gibt es nur ein paar Wochen im Jahr. Zum Glück können Sie den gesunden Geschmack des Sommers in die kühleren Jahreszeiten hinüber retten. Wir hätten da ein paar leckere Ideen für Sie!

  • Kirschaufstrich mit Marzipan
  • Himbeer-Essig
  • Brombeer-­Likör
  • Heidelbeer-Limonade
  • Johannisbeer-Himbeergelee mit Rotwein
  • Buch-Tipp: Tante Lene kocht ein – Freches aus der Früchteküche: Marmeladen, Chutneys und Gelees
Backen: Für den Beerenhunger
Rhabarber-Erdbeer-Salsa

Kochen: Lecker Sößchen!

Die Grillsaison hat begonnen. Zum vollendeten Genuss gehören die passenden Soßen – am besten selbst gemacht.

  • Aprikosensenf
  • Rhabarber-Erdbeer-Salsa
  • Buch-Tipp: Pesto, Chutney & Co.
Kochen: Lecker Sößchen!
Wieso Bücherwurm? Eigentlich nennt man so die Käferlarven, die sich in Büchern einnisten und diese tatsächlich verspeisen. Etwa seit dem 17. Jahrhundert bezeichnet der Begriff aber auch Menschen, die Bücher verschlingen. Und weil Ratten ebenso gierig futtern, nennt man Vielleser auch "Leseratten".

: 04/16: Bücherwurm & Leseratte

Verschlingst du auch ein Buch nach dem anderen? Dann kannst du dich freuen. Am 23. April ist der „Tag des Buches“, mit vielen Aktionen in Buchhandlungen, Bibliotheken und Schulen. Auch wir stellen dir ein paar ­lesenswerte Neuerscheinungen vor.

04/16: Bücherwurm & Leseratte
An Ostern geht es bei Familie Eierkopf stilvoll zu: Man wirft sich in Schale, bevor dieselbe am Frühstückstisch geknackt wird.

: 03/16: Ach, du schickes Ei!

Eine wilde Eiersuche gehört zu Ostern einfach dazu. Wie wäre es, wenn ihr eure Familie oder Freunde in diesem Jahr mit ganz besonderen Gästen überrascht: Familie Eierkopf sieht einfach auf jedem Frühstückstisch klasse aus! Die lustige Dekoration lässt sich gut vorbereiten und sorgt bestimmt schon beim Suchen für Lacher.

  • Bastel-Tipp: Familie Eierkopf
  • Buch-Tipp: Das große Familienbastelbuch
03/16: Ach, du schickes Ei!

Küchengarten: Fitness-Tees für Obstgehölze

Vorbeugung ist besser als Heilung. Daher gilt es, möglichst gute Wachstumsbedingungen zu schaffen. So werden Bäume und Sträucher widerstandsfähiger gegen Schaderreger. Mit Pflanzenstärkungsmitteln machen Sie Pilzen, Läusen, Raupen & Co. das Leben noch schwerer.

Küchengarten: Fitness-Tees für Obstgehölze
Bastelt bei euch zu Hause auch immer die Mama? Ab jetzt müssen die Papas ran und mit euch ein cooles Bastelprojekt starten. Aber keine Angst: Wenn's nicht klappt, hilft Mama bestimmt.

: 01/16: Made by Papa: Papierkorblicht

Lichterketten sehen an Weihnachten toll aus. Sie nach den Feiertagen wegzupacken, ist allerdings immer ziemlich lästig. Warum werft ihr sie dieses Mal nicht einfach in den Papierkorb? Wenn ihr sie davor noch in buntes Seidenpapier einhüllt, sieht das sogar richtig gut aus. Ein geniales gemeinsames Bastel-Projekt für Väter und Kinder.

01/16: Made by Papa: Papierkorblicht
Tee-ra-misu mit Orangen

Getränke: Tee und Schokolade

Eine glückliche Kombination, denn nichts wärmt Körper und Seele so gut wie Tee und Schokolade.

  • Mount Kenya Delight - Heisse Schokolade mit Kenia-Tee
  • Tee-ra-misu mit Orangen
  • Buch-Tipp: Tee. Wie man aus Wasser Freude macht
Getränke: Tee und Schokolade
Französische ­Kürbis-Quiche

Kochen: Kürbiszeit

Halloween ist längst keine irische oder amerikanische Tradition mehr. Auch bei uns zieren im Oktober vermehrt lustige Kürbisgesichter die Eingangstüren. Aus dem Fleisch zaubern wir köstliche Herbst-Gerichte.

  • Kürbis-Cremesuppe
  • Französische Kürbis-Quiche
  • Buch-Tipp: Kürbiszeit – Die besten Rezepte und Dekoideen
Kochen: Kürbiszeit
İmam bayildi - Gefüllte Auberginen

Kochen: Urlaubsküche Türkei

Die türkische Küche zeichnet sich besonders durch ihre Vielfältigkeit aus, denn sie wurde durch viele verschiedene Einflüsse geprägt. Sie ist praktisch eine Vermischung der persischen, indischen, mediterranen und islamisch-arabischen Kochkünste. So entsteht eine gewaltige Bandbreite und Vielschichtigkeit an Kreationen, auch wenn kein Schweinefleisch erlaubt ist. Wir haben ein traditionelles Hauptgericht und eine Süßspeise für Sie zusammengestellt:

  • İmam bayildi - Gefüllte Auberginen
  • İrmik Helvasi - Maisgrieß mit Pinienkernen
  • Buch-Tipp:

    • SOFRAlar – Türkisch Kochen auf Deutsch
    • MEZEler – Kleine Köstlichkeiten und mehr…

Kochen: Urlaubsküche Türkei
Toms Ingwerapfel

Kochen: Wild grillen

Jetzt wird angegrillt! Warum starten Sie nicht mutig in die neue Saison und schmeißen Wild-Fleisch auf den Rost - und das Dessert gleich dazu? Denn Bratwürste kann ja jeder.

  • Rehkeule mit Kräutern
  • Toms Ingwerapfel
  • Buch-Tipp: Wild grillen
Kochen: Wild grillen
Mug Cake Schoko mit flüssigem Kern

Backen: Ostern to go: Kuchen in Glas & Tasse

Kuchen in Glas und Tasse sind der absolute Renner! Fix gebacken und fertig verpackt, machen sie sich auch gut im Oster-Nest - wenn man sie nicht vorher selbst vernascht.

  • Saftiges Eierlikörküchlein
  • Buch-Tipp: Glück im Glas – Kleine Kuchen zum Verschenken
  • Mug Cake Schoko mit flüssigem Kern
  • Buch-Tipp: Mug Cakes – Trendige Tassenkuchen in 5 Minuten
Backen: Ostern to go: Kuchen in Glas & Tasse
Grüner Smoothie

Getränke: Frischer Start: Grüne Smoothies

Trotz Stress und Zeitdruck darf die Ernährung nicht zu kurz kommen. Grüne Smothies sind morgens schnell zubereitet und versorgen den Körper mit zahlreichen Nährstoffen.

  • Was ist ein "Grüner Smoothie"?
  • Wintergrün
  • Grüner Smoothie
  • Tipp: Smoothie to go
  • Buch-Tipp: Grüne Smoothies –
    Die gesunde Mini-Mahlzeit aus dem Mixer
Getränke: Frischer Start: Grüne Smoothies
Wildfondue mit Rosenkohl und Lauch

Kochen: Feines Fondue zum Fest

An Weihnachten und Silvester hat es Hochsaison - das Fondue. Familie und Freunde können beim Essen gemütlich Plaudern und Genießen.

- Wildfondue mit Rosenkohl und Lauch
- Brötchen-Tannenbaum
- Spekulatius-Mousse-Törtchen mit Mandelkrokant
- Buch-Tipps:
  - Fondues - Fein aufgegabelt
  - Le Cookie - Rezepte für American Sweets à la française

Kochen: Feines Fondue zum Fest
Kürbisspalten (oben) und Kürbis-Risotto (unten).

Kochen: Ofenkürbis - fein würzig mariniert

Restlos glücklich: Clevere Rezepte verhindern das Wegwerfen von Lebensmitteln. Da werden aus einer Hauptzutat gleich zwei Gerichte und "Abfälle" zu kleinen Snacks, zum Beispiel ganz herbstlich mit Kürbis.

- Kürbisspalten
- Kürbis-Risotto
- Geröstete Kürbiskerne
- Buch-Tipps:
  - Restlos! Clever kochen mit Resten
  - Resteküche − Köstlich. Günstig. Nachhaltig.
  - Das Lebensmittel-Rettungsbuch − Genießbar – verwertbar – haltbar

Kochen: Ofenkürbis - fein würzig mariniert
Matjesaufstrich

Kochen: Geliebtes Butterbrot

Zwischen 1999 und 2008 erklärte die Marketing-Gesellschaft der deutschen Agrarwirtschaft (CMA) den jeweils letzten Freitag im September zum "Tag des Butterbrotes" Dieses Jahr wäre er also am 26. September. Eine lustige Idee, die wir gerne aufleben lassen. Denn die Deutschen lieben ihre Bemme, Kniffte, Stulle.
- Tomaten-Mozzarella-Aufstrich
- Matjesaufstrich
- Buch-Tipps:
   - Brotaufstriche selbst gemacht
   - Zucker, Zimt und Liebe

Kochen: Geliebtes Butterbrot
Apfel-Pfefferminz-Eistee

Getränke: Erfrischende Natur - Getränke mit Garten- und Wiesenkräutern

"Zurück zur Natur" liegt voll im Trend. Passend zum Thema sind einige sehr schöne Kochbücher rund um Feld, Wald und Wiese erschienen. Anhand spritziger Rezepte stellen wir Ihnen besonders schöne Neuerscheinungen vor.

- Apfel-Pfefferminz-Eistee
- Holunderblütensirup
- Holunder-Kräuterbowle
- Buch-Tipp:
  - Süßes aus der Kräuterküche
  - Wald- und Wiesen-Kochbuch

Getränke: Erfrischende Natur - Getränke mit Garten- und Wiesenkräutern
Gebratener Pfeffer-Thunfisch auf zweierlei Spargel mit Basilikum-Orangen-Hollandaise

Kochen: Edle Stangen: Spargel

- Spargelschaumsuppe mit Frühlingskräutern und Lachstatar
- Gebratener Pfeffer-Thunfisch auf zweierlei Spargel mit Basilikum-Orangen-Hollandaise
- Buch-Tipp: Spargel - kreative neue Rezepte

Kochen: Edle Stangen: Spargel
Schinkennudeln

Kochen: Fixe Familienküche

Wenn’s schnell gehen muss, sind Klassiker oft die beste Wahl. Sie sind erprobt und schmecken immer – Jung und Alt.

  • Schinkennudeln
  • Kartoffelsuppe mit Möhren
  • Buch-Tipp - Für Sie gelesen: Cook clever mit Jamie
  • Alkoholfreier winterlicher Apfel-Holunder-Punsch
Kochen: Fixe Familienküche
Rum-Kandis mit Ingwer und Orange

Backen: Kulinarische Präsente

Bald wird es wieder Zeit, die Familie und Freunde mit Geschenken zu beglücken. Voll im Trend liegen selbstgemachte Spezialitäten.

  • Rum-Kandis mit Ingwer und Orange
  • Rotwein-Gelee mit Kräutern
  • Rosenbonbons
  • Buch-Tipp - Für Sie gelesen: Candy, Toffee, Schokotrüffel: Süßigkeiten selber machen
Backen: Kulinarische Präsente
Biergulasch

Kochen: O'zapft is! Kochen mit Bier

Der Herbst ist die Zeit für Deftiges. Zum Beispiel ein köstliches Biergulasch. Wir zeigen wie es geht – Schritt für Schritt.

  • Biergulasch – Schritt für Schritt
  • Herzhafte Pilz-Pfanne
  • Buch-Tipp – Für Sie gelesen:

    • Winterwohlfühlküche – Wärmendes für kalte Tage
    • Herbst-Winter-Gemüse – Wohlfühl-Rezepte für kalte Tage

Kochen: O'zapft is! Kochen mit Bier
Putenröllchen mit frischen Feigen und Serrano

Kochen: Grillen

  • Rostbratwurst mit Bärlauch-Chili-Dip
  • Putenröllchen mit frischen Feigen und Serrano
  • Tomaten-Käse-Dip
  • Buch-Tipp – Für Sie gelesen: Grillen – drinnen & draußen
Kochen: Grillen
Delicioso-Möhrchen

Backen: Willkommen zum Oster-Brunch

Hasen und Hühner, Möhrchen und Nester sind klassische Symbole für eine gelungene Oster-Deko. Und die perfekten Zutaten für unseren Oster-Brunch.

  • Delicioso-Möhrchen
  • Nudelnester
  • Hefezopf
  • Buch-Tipp – Für Sie gelesen: Die wunderbare Welt von Fräulein Klein
Backen: Willkommen zum Oster-Brunch
Pfeffrige Kürbissuppe mit Kokosmilch und Ingwer

Kochen: Kürbis à la Asia

Jetzt ist wieder Zeit, für deftige Kürbis-Gerichte. Warum ihn nicht mal raffiniert zubereiten, mit einer asiatischen Note? Köstlich!

  • Pfeffrige Kürbissuppe mit Kokosmilch und Ingwer
  • Gegrillte Kürbisspalten mit Curry-Hähnchen-Salat
  • Buch-Tipp - Für Sie gelesen: Asia-Kochschule
Kochen: Kürbis à la Asia
Wassermelonensalat mit Feta

Kochen: London 2012: Olympisch kochen - Figurfreundliche TV-Snacks

Sportzeit ist Snackzeit! Gerade noch haben wir mit der deutschen Fußballnationalmannschaft gefiebert und bald messen sich die Sportler auf der Olympiade in London. Das lädt ein zu gemütlichen TV-Abenden mit Grillen, Bier und Snacks. Doch leider macht Sesselsport nicht schlank. Mit Chips, Erdnüssen und Co. kommen wir locker auf 1.000 Kalorien an einem Abend! Passend zur Olympia-Stadt London finden Sie hier einige figurfreundliche Rezepte von Englands wohl bekanntestem Diätkoch Alan Mathieson. Die schmecken auch auf der Couch!
- Wassermelonensalat mit Feta
- Asiatischer Eiernudel-Salat mit gegrilltem Steak
- Buch-Tipp: Zu Gast bei Jamie – Die besten Rezepte aus dem Königreich

Kochen: London 2012: Olympisch kochen - Figurfreundliche TV-Snacks
Rinderfilet-Steak mit Auberginen-Soßenkuchenkompott

Kochen: Weihnachtliches Menü

  • Jakobsmuscheln mit Buttermilch-Tandoori-Schaum
  • Rinderfilet-Steak mit Auberginen-Soßenkuchenkompott
  • Vanille-Parfait mit Rotwein-Feigen
  • Buch-Tipp: Die klassische Weihnachtsküche
Kochen: Weihnachtliches Menü
Saté-Spieße "Thai"

Kochen: Winter-Grillen international

Wer sagt, dass man nur im Sommer den Grill anschmeißen kann? Wintergrillen liegt seit einigen Jahren voll im Trend.

  • Saté-Spieße "Thai"
  • USA: Thunfischsteak mit Petersilien-Zitronen-Pesto & Steakhouse Frites
  • Buch-Tipp: Grillen für Feinschmecker
Kochen: Winter-Grillen international

: Genießen

Süßes, Saures, flüssig oder fest, zum Trinken, Essen, Kochen, Backen und mit jeder Menge Buch-Tipps dazu: Unsere Ideen und Rezepte für Sie zum Nachmachen und Ausprobieren für ein gemütliches Beisammensein am und rund um den Tisch mit Familie, Freunden, Nachbarn und Bekannten.

Genießen

: Gärtnern

Ab ins Grün: Hier gibt es viele Tipps und Infos rund um Ziergarten, Gemüsegarten, Obstgarten, Pflanzenpflege, Abhilfe bei Schädlingen, zu Blumen, Bäumen, Beeten und nachhaltigem Gärtnern. Unsere erfahrenen Gartenberater informieren zu verschiedenen Themen, Fachautoren berichten über nützliche Gartengeräte und machen den Praxistest. Außerdem: viele Gartenschätze, Anleitungen zum Selbermachen und DIY im Garten und eine Auswahl an Gartenbüchern.

Gärtnern


Alternativ finden Sie hier die Volltextsuche.

  • Diese Seite nutzt ausschließlich Session-Cookies. Permanente Cookies werden nicht verwendet!
    Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.