Schlagwortsuche: "Pfingstrose"

Ihre Schlagwortsuche war erfolgreich! Als Ergebnis erhalten Sie eine Liste aller Artikel mit dem gewählten Schlagwort.

Augen zu und mitlächeln: Buddha meditiert über die Hornveilchen-Gesellschaft in der Schale.

Ziergarten: "Sammelplätze" - dezent japanisch

Wo wären Sie am liebsten, wenn es mal wieder allzu hektisch zugeht? Ihre Antwort zielt mit hoher Wahrscheinlichkeit auf einen Ort in der Natur hin. Ein einsamer Bergsee, vielleicht eine Wiese, ein Wald, ein Hügel mit Aussicht, eine einsame Insel. Leider sind diese Ziele für das "Seelen-Yoga" zwischendurch meist nicht gerade um die Ecke. Dafür aber der Garten. Und dort gibt es bestimmt noch ein Fleckchen, dass Sie sich als Platz zum Sammeln Ihrer Gedanken einrichten können.

Ziergarten: "Sammelplätze" - dezent japanisch
Bild 1: Karotten ernten

Gartenschätze: Lust aufs Land

Sommerfrische und Bauerngärten, Blumenpflücken und selbst angebautes Gemüse, altes Kräuterwissen und schöne Erbstücke: Die neue Lust aufs Landleben wirkt als Gegenpol zum modernen Alltag. Wohl dem, der einen Garten hat! Er ist wieder näher an der Natur, am Wechsel der Jahreszeiten, am Echten, selbst von Hand Geschaffenen. Das Gute daran ist: Sie können das tun, was Ihnen Spaß macht. Denn im Gegensatz zu unseren Altvorderen sind wir nicht auf die Selbstversorgung angewiesen. Wie entspannend!

Gartenschätze: Lust aufs Land


Alternativ finden Sie hier die Volltextsuche.

 

Titelbild der Ausgabe Juni 2024
  • Diese Seite nutzt ausschließlich Session-Cookies. Permanente Cookies werden nicht verwendet!
    Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.